Blockaden lösen und Energie freisetzen

Mit energetischen Essenzen unterstützend Blockaden lösen und wieder voller Energie sein.

Da unsere Ausstellerin des Monats November – Marianne Fülöp , Herstellerin der Fülöp-Essenzen® – nicht gerade um die Ecke wohnt, fand unser Interview dieses Mal wieder online statt. Bei der Kaiserweihnacht am Bergisel im Dezember könnt ihr Marianne sogar persönlich antreffen und euch beraten lassen.

Mit dem kleinen Kater „Romeo“ im Arm hat mir Marianne erzählt, wie sie auf die Idee der Produktion ihrer Essenzen gekommen ist und was ihre Pläne für die Zukunft sind.

2008 kam für Marianne nach erfolgreichen Jahren in der Baubranche und mit eigenen Geschäften der große Umbruch. Nach zwei einschneidenden Ereignissen - die Geburt ihrer Tochter und der Tod Ihrer Mutter nach schwerer Erkrankung -, begann sie sich den für sie wirklich wichtigen Themen zu widmen. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Kinesiologin und bildet sich seitdem laufend in vielen Seminaren weiter fort.

Die Essenzen wurden dann aber erst vor ca. 8 Jahren präsent, als ihre geliebte 10 Jahre alter Golden Retriever Hündin „Sara“ aufgrund starker Schmerzen sehr bewegungseingeschränkt war. Sie besuchte einen Vortrag über Bienengift, besorgte sich dieses aus Kanada und ließ ihren Liebling damit von einer Tierärztin 2xwöchentlich behandeln. Nach 1 Monat ging es Sara viel besser und sie beendeten die Verabreichung. Jedoch kamen die Probleme wieder.

So entwickelte Marianne daraufhin eine Essenz ähnlich den Bachblüten, welche die energetischen Schwingungen des Bienengifts enthält. Nun ihr geliebter Goldie Sara wurde bei guter Lebensqualität 15 Jahre alt. Diese Essenz gibt es heute immer noch in ihrem Sortiment und heißt „Bewegungsapparat“.

Eine Ärztin in Mariannes Heimatort ist auf die Wirkung der Essenzen aufmerksam geworden und hat ihr immer wieder Aufträge gegeben. Dadurch wurden viele neue Essenzen entwickelt. Mittlerweile gibt es 200 verschiedene Essenzen! Da muss man erst mal den Überblick behalten!

Als sie merkte, dass ihre Essenzen immer besser bei den Kunden ankommen und die Nachfrage aus allen Landesteilen stieg, suchte sie nach Partnern für den Vertrieb ihrer Produkte. Dabei ist eine aufmerksame `s Fachl Mitarbeiterin auf Marianne aufmerksam geworden und hat sie als Ausstellerin für viele Standorte gewonnen.

Doch bei den Essenzen blieb es nicht. 2019 hat sie auf einer Ayurveda-Messe Aura Sprays entdeckt und gleich zu grübeln begonnen, wie sich dieses Produkt mit den Essenzen vereinen lässt. Marianne holte sich Rat bei einer ausgebildeten Ölspezialistin und entwickelte mit ihr aus 100% reinen ätherischen (bio) Ölen und 96% igem Bio Alkohol die Energetik Sprays, die seit 2020 auch bei uns erhältlich sind.

Im Laufe der letzten Jahre hat Marianne zahllose Fortbildungen und Vorträge besucht, um ihr Fachwissen zu erweitern und viele Menschen unterstützen zu können sowie Blockaden zu bearbeiten.

Mit ihren Fülöp-Essenzen® möchte sie eine Marke aufbauen, aber dabei die einzelnen Bedürfnisse ihrer Kunden nicht vergessen. Marianne möchte etwas kreieren, das den Menschen energetische Unterstützung und Hoffnung gibt.

Was Marianne noch wichtig ist zu sagen:

"MEINE ESSENZEN ERSETZEN KEINE MEDIKAMENTE UND SIND AUCH NICHT ZUR BEHANDLUNG VON KRANKHEITEN GEDACHT. VIELMEHR SOLLEN SIE ALS ENERGETISCHE UNTERSTÜTZUNG DIENEN. VIELE POSITIVE RÜCKMELDUNGEN BESTÄRKEN MICH IN MEINEM TUN. ICH BIN SEHR DANKBAR FÜR DIESE GABE "

Als Monatsaktion haben wir uns für euch eine 1+1 Aktion auf alle Essenzen und Aurasprays überlegt, um eure Energien wieder zu wecken in diesem seltsamen Jahr.